EN
Öffnungszeiten: Do & Fr & Sa
Küchenzeiten: 17.30 - 19.30 Uhr
RESERVIERUNG

EHRLICH | REGIONAL | AUSGEWOGEN Fein Speisen im Heleni

Unser Küchenteam setzt auf ehrliche Küche, immer geradlinig und voll gewagter Raffinesse. Die einfache und schonende Zubereitung garantiert, dass erhalten bleibt, was die Natur erschaffen hat.

Reiner Genuss erwächst aus Qualität. Hochwertiges, regionales Gemüse, frische Kräuter, Wild aus der Binderjagd im Wildgerlostal, edle Spezialitäten und unverfälschte, regionale Produkte verführen die Sinne. Unsere Küche ist unbeschwert und dabei bodenständig. Es erwartet Sie ein fantastisches, feines, kreatives Gourmetmenü, zu dem unser Sommelier die besten Tropfen empfiehlt, auf Wunsch auch alkoholfrei.

Speisen Sie gepflegt in der Zirbenstube aus dem Jahre 1902 und nehmen Sie sich Zeit zum Genießen.

Im Fokus: Purer Genuss.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Familie Binder-Egger und das ZillerSeasons Team

Save the Date(s)

Unser Gourmetrestaurant Heleni ist wie folgt für Sie geöffnet:

Donnerstag bis Samstag | Küchenzeiten | 17.30 - 19.30 Uhr
Tischreservierungen
nehmen wir gerne zwischen 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr entgegen.

Wir servieren für alle Gäste unser klassisches Menü, sollten Sie ein vegetarisches Menü wünschen, bitten wir Sie um vorzeitige Anmeldung bei Ihrer Reservierung.

Damit alle unsere Gäste in den vollen Genuss unserer Kreationen kommen können,
bitten wir Sie um Verständnis, dass wir auf keine Allergien und Unverträglichkeiten Rücksicht nehmen können.

Alternativ empfehlen wir Ihnen eine Tischreservierung in unserer Wilden Kräuterküche.

Wir freuen uns über Ihre Reservierungsanfrage
online über unser Tischreservierungs-Formular oder telefonisch unter +43 5282 2236 entgegen. 

 

Fine Dining Gourmetmenü

Heleni´s Sommermenü

Alpengarnele | grüner Apfel | Schafgarbe
Spargel | Focaccia | Brombeere
Melone | Ziegenkäse | Zitronenverbene

Blanc de Blanc – Champagne - Pascal Doquet mit Chambord veredelt | 18,50
Der Chambord ist eine seltene vintage Sammlerflasche die wir für Sie organisieren konnten.

***

Milchkalb Tatar
Papaya | Koriander | Buttermilch

Sauvignon Blanc – Next Level Edition – Niederösterreich - Stefan Pratsch| 11,50

***

Brunnenkresse geschäumt
Lavendel | Stachelbeere | Staudensellerie

Chablis - Grand Cru – Bourgos – Domaine du Colombler | 16,50

***

Zillertaler Lachsforelle geflämmt
Mangold | Bierrettich | Beurre blanc

Gewürztraminer Eichberg - Grand Cru – Alsace - Ginglinger | 11,50

***

Erdbeer-Minze Sorbet
Crème brulee | Marshmallow

Minzlikör aus der Schokoladenminze des Malis Garten | 9,50

***

Tiroler Wagyu geschmort
Süßkartoffel | Lauch | rote Rübe | Zirbe

Haiku – Super Toscan IGT – Castello di Ama | 18,50

***

Gartenkräuter
Bergbrot | Zillertaler Joghurt | Alm Honig

Sweet Claire – Quintessenz – Südtirol - Lieselehof | 28,50

***

Edens Pralinen

Menü 175
Weinbegleitung 114,50

Jeder Gang kann durch eine alkoholfreie Alternative begleitet werden.

Unsere Auszeichnungen

Nachhaltigkeit

Bei uns kommt auf den Tisch, was in der Region wächst, geerntet, gejagt oder gemolken wird. Beim Einkauf achten wir auf frische, saisonale und regionale Produkte in Bio-Qualität. Wir setzen auf natürliche Aromen und Kräuter aus unserem Garten. Im Zillertal schätzen wir die Nähe und Freundschaft zu unseren langjährigen Lieferanten. 

Wir leben Nachhaltigkeit. Aus Respekt gegenüber der Erde, weil wir Verantwortung und Kinder haben. Wir pflegen unseren Lebensraum und handeln so naturverbunden wie möglich. Täglich bemühen wir uns, achtsam und ehrlich mit unseren Gästen und unserem Team umzugehen. Das sind die tragfähigen Säulen unseres Wirkens. 

Dafür wurden unsere Betriebe mit dem EU Ecolabel und dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. Eine Bestätigung unseres Engagements und Anlass zur Freude.

EU EcolabelUmweltzeichen