ZillerSeasons
Täglich 07.15 - 24.00 Uhr
Küchenzeiten 18.30 - 21.30 Uhr
RESERVIERUNG

SCHÖNER SPEISEN IM HELENI & IM CHEZ MARIE Nach allen Regeln der Kunst

Unsere Köche greifen gerne auf den echten Geschmack einfacher Zutaten zurück, kombinieren, verfeinern und übersetzen - neugierig und motiviert. Auf dem Teller landet Sinnliches, Wildes wie auch Traditionelles. Mit Aha-Effekt.

Dabei sind unsere Köche ausnahmslos "Qualitäter". Das bedeutet, Zustand, Herkunft und Beschaffenheit der Zutaten haben höchste Priorität. Sie orientieren sich an der Natur und verarbeiten nur frische, regionale Produkte, hauptsächlich in Bio-Qualität.

Die einfache und schonende Zubereitung garantiert, dass erhalten bleibt, was die Erde hervorgebracht hat. Mit Liebe zum Detail und verfeinert mit Gewürzen aus aller Welt entsteht, was schmeckt: purer Genuss. Bodenständig, immer neu und im Spannungsfeld zwischen traditionell und eigensinnlich.

Tagesmenü | Chez Marie Brasserie-Karte | HeLeni's Kinderkarte

HeLeni’s Speisen wechseln täglich und monatlich

Beständig bleibt:

„Vitaminchen“
Gemischte Marktsalate
8

„Kühl & Frisch“
Hausgemachtes Sorbet | Eis
pro Kugel
2,5

"HeLeni's Käseteller"
3 Stück Käse
8,5
5 Stück Käse
12,5

HeLeni's Gourmet-Menü

HeLeni´s Rindsalat
Blunzen | Petersilie
11
 

***

Saiblingsfilet
Rucola | Steinpilze
18
 

***

Aschauer Stör gegrillt
Rote Beete | Apfel | Sellerie
32
 

oder
 

Lammduett
Polenta | Paprika
30
 

***

Honig
Weiße Schokolade | Zillertaler Sauerrahm
10

-------------------------------

als Menü
55

Vegetarisch

eat good - feel good

"Rübchen"
Navetten | Radieschen | Rohnen | Saubohnen | Fleur de Sel
10

"Luftig leicht"
Parmesan kalt und warm
Mousse | Blutampfer | Ravioli | Pfifferlinge
12 / 17

"Pusteblume"
Aubergine | Artischocke
Graffiti Aubergine | Poivrade | Chimichurri
14 / 18

"Überraschung"
Geeiste Melonen-Limettenkaltschale | Basilikum | Olivenöl
4,5

"Gemüsegarten"
Kartoffel | Brokkoli
Radieschen | Spargel | Wachtelei
22 / 25

"Steve's Special"
Zitrusfrüchte | Zillertaler Joghurt | weißer Brownie
11

-------------------------------
als Menü mit Amuse Bouche
55

HeLeni Klassiker

Fein und leicht

„Goldig“
Bio Goldforelle
Safran | Gartengurke | Cannelloni
14

„Tirol trifft Frankreich“
Tiroler Garnele | Basilikum | Tomate
16 / 18

„Heilbutt mit Blumenbeet“
Heilbutt | Zitrone | Zucchini | Büffelmozzarella
28 / 32

Hauptgericht in zwei Gängen serviert:

"Zillertaler Kalb die Erste"
Kalbsfondragout | Kräuterravioli

"Zillertaler Kalb die Zweite"
Kalbsfilet gegrillt | Artischoke | Pfifferlingsauté
Pimientos de Padron Creme
39

"G'sundheit"
Ahornsirup | Zillertal Bier | Schokolade
12

-------------------------------
als Menü mit Amuse Bouche
85